top of page

Frühe Bildung zum Mithören: Digitale Bildung

Wir freuen uns sehr, dass Andrea Faeh und Johanna Quiring unseren Themenwunsch «Digitale Bildung» in ihrem Podcast aufgegriffen haben. Wenden Sie sich auch jederzeit mit Ihren Wünschen an die Podcastredaktion. «Frühe Bildung» widmet sich aktuellen Fragen zur frühkindlichen Bildung und richtet sich an alle, die beruflich oder privat mit Kleinkindern zu tun haben.


Foto: Cover / PH SG

Jeweils am Montag in der zweiten und vierten Woche des Monats werden die neuen Folgen des Podcast veröffentlicht. Der thematische Schwerpunkt wird sowohl aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive aufbereitet. In den einzelnen Folgen werden wissenschaftliche Erkenntnisse geteilt und der Bezug zur Praxis über den Einbezug von Fachpersonen sichergestellt. Interessierte Hörer*innen erhalten neben Praxistipps auch Hinweise auf weiterführende Informationen.


In den drei Folgen zur Digitalen Bildung geht es um folgende Schwerpunkte:

  • Digitale Bildung. Was wird unter digitaler Bildung verstanden, wie gelingt sie und wie kann sie auch ohne Bildschirme umgesetzt werden? (Folge vom 26. September 2022)

  • Digitale Bildung: wir spielen die Zukunft. Wie kann digitale Bildung in der frühen Bildung umgesetzt werden und welche Chancen ergeben sich daraus für die Kinder? (Folge vom 10. Oktober 2022)

  • Digitale Bildung: Acht Erfahrungsbereiche. Acht Erfahrungsbereiche zeigen auf, wie Fachpersonen Lernangebote machen und Situationen im Alltag nutzen können, damit sich Kinder im Bereich digitale Bildung weiterentwickeln können. (Folge vom 28. November 2022)


Die komplette Übersicht der bisher erschienenen Folgen:

Der Podcast Frühe Bildung kann u.a. unter Spotify, Apple Podcast, Google Podcast und YouTube abonniert werden.


Weitere Informationen:

Comments


bottom of page