top of page

Save the Date: Jubiläumstagung von ZEPPELIN

Die Jubiläumstagung der Längsschnittstudie ZEPPELIN findet am 1. März 2025 in Zürich statt und beleuchtet Herausforderungen und Lösungsansätze, um Familien zu stärken und Bildungschancen zu erhöhen.


Spielendes Kleinkind mit erwachsener Bezugsperson
Foto: Sebastian Pandelache | unsplash.com

Auch nach PISA 2022 kämpft die Schule weiterhin mit dem Problem, dass der Bildungserfolg stark mit der sozialen Herkunft zusammenhängt. In der bildungs- und familienpolitischen Diskussion wird deshalb gefordert, herkunftsbedingten Benachteiligungen mit früher Förderung zu begegnen. Doch wie lassen sich Benachteiligungen frühzeitig erkennen? Und wenn sie erkannt sind, wie können diese Familien rund um die Geburt erreicht und in der Folge wirksam unterstützt werden? An der ZEPPELIN Jubiläumstagung stehen diese Fragen im Zentrum. Dazu werden Erfahrungen aus der Praxis und Ergebnisse aus der Forschung präsentiert und diskutiert.


Weiterführende Informationen und Anmeldung

Comments


bottom of page