top of page

Vereinbarkeit von Familie und Beruf aus Männersicht stärken

Teilzeitarbeit und trotzdem ein ganzer Mann – profawo und Väternetzwerk zeigen in dieser Online-Session Strategien für Väter, die Teilzeit arbeiten wollen. Diese Veranstaltung richtet sich speziell an Männer und findet am 15. Februar 2024 von 12.30 – 13.00 Uhr auf Microsoft Teams in Deutsch statt.


Foto: Siqarius / Adobe Stock

Auch Männer haben ein Vereinbarkeitsproblem – die meisten Männer wollen präsente und involvierte Väter sein. Gleichzeitig Vollzeitberufsmann? Das geht manchmal schwer zusammen. Das Problem ist: Männer, die ihr Pensum reduzieren möchten, sehen sich mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert. Noch immer gilt, dass Teilzeitarbeit bei Männern wenig akzeptiert ist.


Das ist jedoch kein Grund, die Sache nicht anzugehen. Die Praxis zeigt: Wer seine Bedürfnisse wahrnimmt und neue Wege sucht, kann vieles möglich machen. In dieser Session wird praktisches Wissen weitergegeben und aufgezeigt, wie eine individuell passende Strategie gefunden werden kann.


Wann

Donnerstag, 15.02.2024


Zeit und Ort

12:30 -13:30 Uhr auf Microsoft Teams


Kosten

Kosten (Mitglieder profawo): Kostenlos

Kosten (Nicht-Mitglieder profawo): CHF 45




Weiterführende Informationen


bottom of page