top of page

Erster Aargauer Familienkongress: Gemeinsam familienfreundliche Umgebungen schaffen

Am Samstag, 16. September 2023, 14 bis 17 Uhr, findet der erste Aargauer Familienkongress zum Thema "Gemeinsam familienfreundliche Umgebungen schaffen" statt. Im Kultur- und Kongresshaus Aarau werden gemeinsam Ideen und Lösungen für naturnahe und kindgerechte Spiel- und Freiräume in der Region zusammengetragen. Vom Kanton eingeladen sind neben Familien und deren Verwandten auch Mitarbeitende von Gemeinden, Fachpersonen und weitere Interessierte.


Foto: Flyer «Gemeinsam familienfreundliche Umgebung schaffen» / Kanton Aargau

Der Aargauer Familienkongress bietet für alle Eingeladenen – Eltern mit ihren Babys, Kleinkindern, Kindern, Verwandten und Freunden sowie Fachpersonen und Interessierte – ein abwechslungsreiches Programm. Kinder erhalten die Möglichkeit zum Austoben, Erkunden und Kreieren.


Der Nachmittag bietet zudem spannende Diskussionen, Workshops sowie die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Teilnehmenden. Für die Workshops ist eine Anmeldung erwünscht. An den Marktständen stellen die verantwortlichen Personen Informationen zu bereits realisierten Projekten rund um das Thema "Familienfreundliche Umgebung draussen" aus.



Weiterführende Informationen





Comentarios


bottom of page